In vielen unserer Zimmer, aber auch im Frühstücksraum, in der Rezeption und in den Konferenzräumlichkeiten hängen Bilder von Berliner und internationalen Künstlern und Künstlerinnen. Während der verschiedenen Ausstellungen hängen die teilnehmenden Künstler und Künstlerinnen auch Kunstwerke in einzelne Räume und überlassen diese dem Hotel als Leihgabe.

So finden sich u.a. die einprägsamen großen schwarz-weiß Fotografien Sabine Kacunco, die das ästhetische Phänomen des organischen Ursprungs thematisieren und unterschiedliche Objekte in der Natur darstellen in verschiedenen Zimmern.

Die abstrakten Bilder und Zeichnungen des in Berlin ansässigen Künstlers und Architekten, Stephanus Schmitz, welche von der Verbindung von Farbe und Form leben, sind in anderen Zimmern zu sehen.

Der leuchtende Koffer, der an Reisen, Ankommen und Aufbrauch errinnert, eine Skulptur des spansichen Künstlers, Chema Alvargonzales, ist im Frühstücksraum des Hotels zu finden.

Ein vom amerikanischen Künstler, Josef Kosuth, extra für das Hotel angebrachter Spruch, ziert eine Wand in der Rezeption des Hotels.

Ein kleines Bild von der von der Malerin, Sybille Wagner, porträtiert in digital bearbeiter Form die Eigentümerin des Hotels Christine Schlenzka und ist gleich in der Rezeption zu finden.

Buchungs-Anfrage

Geben Sie hier Ihre gewünschten Buchungs- daten ein. Wir werden Sie umgehend kontaktieren.
Bei Buchungsproblemen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter +49-(0)30-3277440 oder per E-Mail info(at)hotelartnouveau.de.