Corona: Hotel Art Nouveau wendet die 3G-Regel an!

La Vita e Bella – trotz Corona!

Für die anreisenden Gäste gilt die 3G-Regel, d.h. alle Gäste müssen an der Rezeption nachweisen, dass sie entweder geimpft, von einer Corona-Infektion genesen oder negativ auf Corona getestet sind. Für Kinder ab 12 Jahren ist ein negativer Corona-Antigen-Schnelltest obligatorisch. Alle Gäste, die nicht geimpft sind, müssen ab dem 3. Tag ihres Hotelaufenthalts einen aktuellen negativen Corona-Antigen-Schnelltest vorlegen.

Alle diese Maßnahmen, die dem Schutz unserer Gäste und unserer Mitarbeiter vor einer Corona-Infektion dienen, wenden wir auch konsequent auf unser Team an. Fast alle Mitarbeiter in unserem Hotel sind „durchgeimpft“! Diejenigen, die nicht geimpft sind, müssen bei Antritt ihres Dienstes einen negativen Corona-Antigen-Schnelltest vorlegen.

Falls Sie einen solchen Schnelltest für sich selbst im Hotel durchführen möchten, können Sie ein Test-Set gerne für € 4,50 an der Rezeption erwerben. Im Nachbarhaus befindet sich ein Testzentrum, wo Sie ohne Terminvereinbarung zwischen 8:00 – 20:00 Uhr einen Test mit offizieller Bescheinigung durchführen lassen können.

Frühstücken im Hotel

Falls gewünscht können Sie in unserem großzügigen Frühstücksraum frühstücken. Wir achten darauf, dass die Mindestabstände zwischen den Gästen, sei es zwischen den Tischen oder am Frühstücksbuffet eingehalten werden. Wenn Sie möchten, werden Sie von uns direkt am Tisch bedient. Unsere Mitarbeiter tragen dabei Handschuhe und FFP-2-Masken.

Auf besonderen Wunsch servieren wir Ihnen das Frühstück auch auf dem Zimmer. Zusätzlich sorgen unsere Mitarbeiter dafür, dass der Frühstücksraum regelmäßig gelüftet wird. Darüber hinaus sorgt ein Luftreiniger der Marke Philipps dafür, dass schädliche Aerosole zu fast 99 % aus der Raumluft herausgefiltert werden.

Room-Service im Hotel Art Nouveau

Der Room-Service im Hotel Art Nouveau liegt stets in den Händen derselben Mitarbeiter – sie tragen dabei ebenfalls Hygienemasken und Handschuhe. Zusätzlich zum üblichen Reinigungsservice werden alle Griffe und Flächen desinfiziert. Falls Sie auf unseren Room-Service verzichten möchten, teilen Sie uns dies einfach mit. Bei Bedarf leeren wir dann lediglich die Mülleimer und wechseln die Handtücher, wenn Sie nicht anwesend sind.

Auch die öffentlichen Toiletten in den Foyers in der zweiten und vierten Etage werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert.

Tagungen und Seminare im Hotel Art Nouveau

Solange die Corona-Pandemie andauert, erlauben wir in unseren Tagungsräumen Veranstaltungen mit einer Höchstgrenze von maximal 10 Teilnehmern. Pro Tag findet jeweils nur eine Veranstaltung statt.

Unter Wahrung der aktuellen Personenhöchstgrenzen sowie Abstandsregeln können Sie gerne Ihr Seminar oder Workshop in unseren Tagungsräumen veranstalten. Ein Desinfektionsmittelspender im Foyer, zwei Toiletten mit Papierhandtüchern und Desinfektionsmittelspender unterstützen die Teilnehmer Ihrer Veranstaltung bei der Einhaltung der Hygieneregeln.

Auch in unseren Tagungsräumen sorgt ein Luftreiniger der Marke Philipps dafür, dass schädliche Aerosole zu fast 99 % aus der Raumluft herausgefiltert werden.

Touristische Übernachtungen und Geschäftsreisen

Kopf hoch, wir haben Corona schon fast überstanden! Getreu diesem Motto freuen wir uns auf Ihre Buchungen, danken Ihnen für Ihr Vertrauen wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in Berlin.

Ihr Ingo Bethke, September 2021